Zum Weltfrauentag

schreibe ich lieber nix, sonst wird das wieder alles falsch verstanden und ich muss wieder in die Chauvikasse einzahlen.

Nur so viel: Eine Gesellschaft, die Weltfrauentage und Muttertage braucht, hat erheblichen Nachholbedarf.

Für mich ist jeder Tag ein Frauen- und Muttertag.

KategorienAllgemein

10 Antworten auf „Zum Weltfrauentag“

  1. Hey Nico, so kenn ich dich ja gar nicht. Schön, dass man immer wieder neue Seiten an dir entdeckt!
    Lieben Gruß,
    Laurene

  2. “Für mich ist jeder Tag ein Frauen- und Muttertag. “

    Ich weiß gar nicht wofür bei diesem Satz die Lorbeeren vergeben werden.

    Der meint das doch nur solange man seine (Haus-)frauen und Mutterrolle vorschriftsgemäß erfüllt :)

    Sibylle (nach Diktat ins Ausland verreist)

  3. Ohoho, anlässlich des Weltfrauentages dann dieses lila, das ist ja mega Frauenbewegt.
    (Auch wenn ich es ziemlich hässlich finde :-) )

  4. woher weisst du, was ich anhabe? und dass mir meine clogs noch passen, wer hätte das gedacht…

Kommentare sind geschlossen.