Blogschau am Vormittag

Nico —  4.06.2004

Die Europawahl wird eher nur noch von absoluten Demokratie-Liebhabern mit Hang zum nostalgischen „Wir sind Europa“ wahrgenommen, dennoch versucht sich neben dem Weblog Europa Wahl 2004 der blog-aktiven Grünen aus dem Ederbergland auch der Politik-Digital-Ableger Europa-Digital mit einem EU-NotizBlog.

An der Blogfront hält sich der weitverbreitete Irrglaube, einzig MovableType sei anfällig für Kommentar-Spam und mit WordPress werde alles besser, daher bietet Daniel auf seiner Blogstrasse nun auch WordPress-Hosting an. Patrick hat seinen BlogBot und auch den Blogcheckup eingestellt und verweist nun auf Pingomatic.com als Ping-Dienst, der die Pings an andere Dienste weiterleitet. Ich stehe diesen ganzen Ping-Diensten eher skeptisch gegenüber, da viele Dienste doppelt und dreifach die Pings bekommen und dann selber gucken müssen, welche Pings sie nutzen und welche nicht. Blogg.de fragt weblogs.com und blo.gs ab, noch dazu werden wir selber gepingt. Alle anderen Dienste verfahren ebenso. Daher langt es, wenn deutsche Weblogs diese drei Dienste anpingen. Halbwegs ordentliche Weblog-Tools sollten diese Pings in eine Queue packen und dann abarbeiten, so dass für den Anwender keine Wartezeiten entstehen. Wer lediglich an deutschen Lesern interessiert ist, der kann sich auf einen Ping an blogg.de beschränken, bei blogstats.de taucht das Weblog dann auch auf.

Sehr interessant finde ich momentan neben dem leidigen Thema Software-Patent die kritische Betrachtung von RFID.

Sportlich ist the Art of Speed, derartige Weblogs werden in Zukunft noch häufiger um die Gunst der kaufkräftigen Leserschaft buhlen.

12 responses to Blogschau am Vormittag

  1. Ich bin ja froh, dass ich mit WP endlich blogg.de direkt anpingen kann und trotz dieser funktion und dem ping an pingomatic, entgehen blogg.de (ab und zu) einige meiner Updates.
    von daher werde ich sicher nicht überlegen, wie wann und wen ich anpinge, sondern einfach die Finger von dieser Funktion lassen. (Nein, kein Bedarf für eine neue System-Diskussion, das wird bald behoben, oder nicht, next System to use Nucleus)

  2. blogg.de entgehen keine Updates von Dir, ich lösche nur die langweiligen Beiträge direkt, quasi mein Service für die Leser. :)

  3. „da viele Dienste doppelt und dreifach die Pings bekommen und dann selber gucken müssen, welche Pings sie nutzen und welche nicht“

    Im Gegensatz zu blogg.de haben die anderen Dienste keine Probleme damit, die Mehrfachpings auszufiltern. Und der Sinn einer Weiterleitung von Pings liegt ja eben darin, nur einen Dienst anzupingen. Dem User kann egal sein, was mit seinem einem Ping passiert. Und wie du richtig bemerkst, Blogg.de bekommt seine Infos von weblogs.com und blo.gs und bei weitem nicht jeder deutschsprachige Leser nutzt nur blogg.de, um an Infos über deutschsprachige Blogs zu kommen. Ist also eine recht komische Erklärung.

  4. @Patrick:blogg.de ist aber für den user nutzbar, im Gegensatz zum Blogcheckup.

    @Hausherr: Das erklärt dann auch, warum einige Blogs in den Stats mal vorhanden und sind und mal nicht, reine Willkür, seriös, respekt :)

  5. @dave-kay: nee, das liegt an unterschiedlichen ping-urls.

  6. @dave-kay: es ging um den pingomatic, der ist stabil und erreichbar *und* er pingt viele dienste an.

  7. @patrick: es macht aber wenig sinn, ständig pings doppelt und dreifach zu bekommen und natürlich filtern wir diese raus.

  8. @Patrick: Ja das tut er, trotzdem überlege ich, diesen bei mir raus zu nehmen, weil eigentlich muss niemand über blo.gs oder weblogs.com zu mir kommen.

    @Nico: Der doppelte Ping von mir kommt deswegen weil es imho nicht sicher ist, dass ein an blo.gs oder weblogs.com abgesetzter ping ebenfalls bei euch ankommt.

  9. @dave-kay: dann muss ich deine pings immer doppelt löschen, das ist ein ziemlicher mehraufwand. :)

  10. @nico: Seit der Blogbot vor Monaten aufgehört hat, blogg.de überhaupt anzupingen, ist die Zahl der Mehrfach-Pings und damit der Aufwand aber erheblich gesunken. Da ist Dave-Kay nur ein kleiner Fisch, der darf das ;)

    @Dave-Kay: Alle paar Wochen ein Six-Pack zum Wochenende per UPS und wir lassen das auf sich beruhen – okay? ;)

    @Patrick: Von Dir einmalig eine LKW-Ladung Jever oder Dithmarscher.

  11. @Nico: schwach junge, schreib doch ein Script, dass automatisch alles aus meiner Feder löscht…obwohl, so oft wie ich die URL wechsele..

    @Thorte: Ne, das kannst du billiger haben, schreibe ein Tutorial, wie die Pingerei bei blogg.de genau abläuft und wie die Technik funktioniert, online damit und quit. :)

  12. @dave-kay: nein, das ist ein persönlicher service. :)