Herr Meyer ist im Amt

Nico —  19.12.2004

Gefragt nach den Zukunftsperspektiven von Laurenz Meyer entgegnete ein CDU-Sprecher: „Herr Meyer ist im Amt.“

Das klingt sehr nach „Wir stehen voll hinter dem Trainer.“ Der Nachfolger wird noch gesucht, aber vor Weihnachten präsentiert werden.

Mal sehen, wer noch alles in der NRW-CDU auf der Gehaltsliste von Unternehmen wie RWE steht. Für Rüttgers und Merkel bedeutet dies, dass sie ihren Laden nicht wirklich im Griff haben.

2 responses to Herr Meyer ist im Amt

  1. Ist Dir nicht aufgefallen, wie leise die Politiker aller Parteien sind?

  2. Ich wäre ja sehr für das komplette Offenlegen der Abgeordneten-Gehälter. Das ist eine der Sachen, bei denen die USA (sogern ich sie ja wegen einiger anderer Sachen verachte) und deutlich voraus sind.