Ausser Kontrolle geratene Gehirne in der Informatiktechnik

Während sich jetzt einige wundern, ob sie schmunzelnd oder empört gucken sollen, freue ich mich zu sehen, dass augenscheinlich ein Zeitungsbeitrag meines Großcousins Martin aus Zürich einen Leserbriefschreiber zum Formulieren seiner interessanten Ansichten bewegt hat. So viel zum Thema: So klein ist die Welt…

[via: Alles Verbrecher | EDV]

4 Antworten auf „Ausser Kontrolle geratene Gehirne in der Informatiktechnik“

  1. Ohne jetzt… aber für so neben der Sache halte ich das gar nicht. Informatiker oder allgemein Computerverrückte sind statistisch häufig Autokraten mit recht wenig Empathie.

    Leute, die sich in andere Menschen nicht hineinversetzen könne, begehen widerum häufiger Verbrechen.

    Alles natürlich nur Statistik, sagt nichts über den Einzelnen…

Kommentare sind geschlossen.