Denk an die Milch

Nico —  12.10.2005


Remember the Milk ist ein neues To-Do-Listendingens, schick mit Ajax und vielen Features. Nett finde ich, dass man Reminder per Mail oder InstantMessaging bekommen kann, ebenso gibt es den Output per iCalender oder Atom. Man kann sich auch Tasks per Mail ins System schreiben lassen, was ich sehr angenehm finde. Jetzt müsste ich nur noch auf die Idee kommen, mir mal Sachen aufzuschreiben, dann würde so eine ToDo-Liste sehr viel Sinn machen. Gut wäre auch, wenn mir die Einkaufsliste vorm Verlassen des Büros ausgedruckt und in die Hosentasche gepackt werden würde, damit ich nicht trotz allem Hightechschisslawäng wieder ohne die entscheidenden Infos im Laden stehe.

5 responses to Denk an die Milch

  1. Hmm .. Die Idee wirkt echt schick.

    Nur schade, dass ich mich weder mit Camino, noch mit Firefox oder Safari einloggen kann.

  2. hmm, firefox nutze ich

  3. na ja, Terminals in Supermärkten dürften auch nicht mehr so lange auf sich warten lassen.
    Dann muss man auch nix mehr drucken

  4. Also bei mir funktioniert es im Firefox, Mac und PC.

    Sehr cool das Projekt find‘ ich.

  5. Hmm .. nun tut’s auch. Lag wohl wirklich an mir.

    Nette Sache, das. :)