Underhype

Nico —  7.07.2006

Sagt Kevin Kelly, und Herr hat da durchaus einige gute Argumente für.

One response to Underhype

  1. Ich versuche vom Internet wieder ins reale Leben zu finden. Das reale Leben und erst recht under-hyped. So mit ohne Radio, Fernsehen, Telefon, Internet – einfach selbst (er-)leben. Personen im direkten Kontakt treffen. Ich fürchte gerade bei mir und vielen anderen auch sind Lebensersätze entstanden.