Logos web2.0ifiziert

Was es nicht alles gibt.

2 Antworten auf „Logos web2.0ifiziert“

  1. da sind ja ein paar ziemliche \”mach-meine-augen-blutig\”-kandidaten dabei …

    sagt mal, bin ich eigentlich der einzige den \”web2.0\” bei logos ankotzt? … noch ein farbüberfrachtetes bzw. \”ich-spiegel-wie-apple´s-icons\”-/\”ich-seh-mal-aus-wie-in-myanmar-produziert\”-logo und ich lasse meine augen-geschwüre nicht mehr entfernen — aus protest!

Kommentare sind geschlossen.