SpOn Relaunch

Nico —  6.09.2006

Mal ehrlich, wo ist jetzt der Relaunch von Spiegel Online irgendwie aufregend?

Ich lese eh nur die Schlagzeilen, dabei ist allerdings jede Menge Stuß, weswegen ich die schlecht recherchierten Artikel bei SpOn zu an sich interessanten Themen dann immer zum Anlaß nehme, bei Google News zu gucken, ob sich irgendeine andere Newsquelle halbwegs intelligent mit dem Thema auseinandergesetzt hat.

Hätte SpOn nicht diese Schlagzeilen-Seite, würde ich etwas anderes lesen. Das ist einfach praktisch. Aber ob HTML 4.0 transitional, traditional oder auch nicht, ist mir ehrlich gesagt völlig egal. Das Layout sah vorher langweilig aus und nach dem Relaunch auch.