Innovation Camp auf der Next07

Nico —  16.03.2007

Innovation Camp klingt zwar irgendwie nach Zeltplatz und Visionen am Lagerfeuer, aber worum es SinnerSchrader und der Deutschen Bank geht, ist dann doch, dass Leute ihre Ideen und Visionen auf der Next07 präsentieren können. Es wird Leuten ein Forum geboten, die zu den folgenden Themen etwas erzählen wollen:

Handel: Die Marktplätze der Zukunft
Arbeit: Mobil und vernetzt
Freizeit: Mehrdimensionale Kommunikation

Wer sich bewerben will, muß ein 30-60-sekündiges Video bei Sevenload oder Youtube einstellen, in dem kurz die Vision erläutert wird. Unter allen Einsendungen werden dann die Referenten für das Innovation Camp ausgewählt, wobei dort auch ein Jury dann einen Preis verteilt, bei dem es sich um ein Gespräch mit einem VC-Geber handelt. Den letzten Teil finde ich eher uncool, das erinnert stark an die ntv-Startupshow, Friede ihrer Asche, und ist ehrlich gesagt auch nicht so der Knüller, denn wenn aus der Vision ein halbwegs tragfähiges Konzept gebastelt werden kann, dann suchen die VC das Gespräch schon ganz von alleine. Auf alle Fälle finde ich es gut und richtig, dass hier bereits im Vorfeld der Veranstaltung dafür gesorgt wird, dass Ideen präsentiert werden, mal sehen, ob dann auch wirklich eine Diskussion entsteht.