Im Dialog mit der Tochter – Anzug und Termine

Sie: “Papa?”
Ich: “Jaha?”
Sie: “Dein schwarzer Anzug sieht schön aus. Hast Du einen Termin?”
Ich: “Danke, er ist dunkelblau. Ja, habe ich.”
Sie: “Fliegst Du weg? Bringst Du mir was mit?”
Ich: “Nein, ich habe den Termin im Büro.”
Sie: “Mit wem? Scheisse oder Arsch?”

Tja, das wird sich dann noch zeigen, aber ich gehe mal davon aus, dass die pessimistische Sichtweise meiner Tochter eher unbegründet sein wird.

KategorienAllgemein

5 Antworten auf „Im Dialog mit der Tochter – Anzug und Termine“

Kommentare sind geschlossen.