Paulsmama.de

Nico —  18.07.2007

Heute morgen ist Paulsmama.de gestartet, das Familien-Netzwerk von Nina Kunath und ihrem Sohn Paul. Robert hat bereits angemerkt, dass die Funktionen eher einfach gehalten sind und viele verschiedene Aspekte eines Netzwerkes hier zusammenfliessen und genau da sehe ich auch die Chance für eine Positionierung auf dem Markt. Ich bin gespannt, wie sich Paulsmama entwickelt, aber gehe mal davon aus, dass durchaus etwas Marketing gemacht werden wird, um die Plattform bei den Usern bekannter zu machen. Noch ist Paulsmama.de in einer Beta-Version und wird sicherlich in den nächsten Wochen weitere Entwicklungschritte machen, ähnlich wie bei Paul auch.

[ Disclaimer: Ich bin derzeit häufiger, und hoffentlich gern gesehener, Übernachtungsgast im Hause Kunath. ]