Huffington Post wächst mit Facebook

Nico —  20.10.2009

Die Huffington Post wächst und wächst. In einem Interview mit paidContent erklärt CEO Eric Hippeau We Are Now In The Big Leagues:

“We’re very technology-centric. We use all the digital tools at our disposal, a lot of which we create ourselves, a lot of which are available to anybody else. We tell stories about current events in real time, so we’re very fast, we create—we help create instant opinion, so instant news and instant opinion.”

Und damit das richtig gut klappt, macht die Huffington Post eine enge Verknüpfung mit Facebook über Facebook Connect. Die Zahlen sind schon beindruckend, denn der Traffic von Facebook ist um 48% gestiegen seit der Einführung im August und die Kommentare sind von 1,7 mio im Juli auf 2,2 mio im August gewachsen. Im September sind 3,5 mio Visits von Facebook gekommen, das sind 190% mehr als im Juni und 500% mehr als im Januar.

HuffPo-Quarterly-Uniques_thumb

Das sind ziemlich beeindruckende Zahlen, die vor allem zeigen, daß man soziale Netzwerke durchaus als Traffic-Lieferanten nutzen kann, wenn man eine vernünftige Integration vornimmt, die mit dem Acitivity Stream des sozialen Netzwerkes verknüpft ist und diese Interaktionen auf die Content-Plattform überträgt.

Trackbacks and Pingbacks:

  1. neunetz.com » Lesenswerte Artikel - 22. October 2009 - 22.10.2009

    […] Huffington Post wächst mit Facebook […]