Mary Meekers Economy + Internet Trends 2009

Nico —  21.10.2009

Diese Präsentation auf dem Web 2.0 Summit ist quasi eine Pflichtlektüre für alle, die sich beruflich mit Medien und Internet auseinandersetzen.

Hier mal ein paar Auszüge, denn für mich sind die Slides 41-47 die wichtigsten, da es dort um die Entwicklung der Online-Nutzung geht:

Slide 41: in den letzten 3 Jahren hat Facebook das größte Wachstum bei der globalen Online-Nutzung hingelegt

Slide 42: Mehr als 6 Milliarden Minuten werden täglich auf Facebook verbracht, mehr als 2 Milliarden Inhalte pro Woche geshared und mehr als 2 Milliarden Fotos und 14 Millionen Videos pro Monat hochgeladen, weiterhin gibt es mehr als 1 Million Entwickler und 350.000 Applikationen.

Slide 43: Facebook als die all-umfassende Kommunikationsplattform.
facebook-comm-platform

Slide 45: Apple hat 100 Millionen Nutzer dazu gebracht, über den Itunes Store einzukaufen und bisherige Walled Gardens zu verlassen.
appleitunesdigitalgoods

Slide 46: Die Walled Garden der Carrier sind über Nacht zusammengebrochen und der Anteil am mobilen Traffic wurde halbiert.

Slide 47: Facebook und das iPhone überlappen im Bereich Innovation für soziale Netzwerke und mobile Plattformen

Tja. Der globale Drops ist gelutscht und die klaren Etappen-Gewinner sind Facebook und Apple, auch wenn Google natürlich weiterhin eine massive Größe darstellt und Twitter zügigst wächst.

Trackbacks and Pingbacks:

  1. Fischmarkt - 22.10.2009

    Wirtschaftskrise ist vorbei, jetzt kommt das mobile Web…

    Zum sechsten Mal hat Mary Meeker von Morgan Stanley beim Web 2.0 Summit ihre legendäre alljährliche Trendpräsentation gehalten. Jede Menge Stoff für jeden, der sich mit Trends in der Internetwirtschaft beschäftigt. Wer es ganz kurz mag: Die Wirtschaft…