Fliplife ist noch beta

Nico —  2.09.2010

Fliplife ist das neue Projekt vom allseits bekannten Sevenload Gründer Ibrahim „Ibo“ Evsan. Also durchaus ein Grund, sich das neue Social Game einmal anzusehen. Ich habe mich die letzten Wochen mit Frontierville und Mafia Wars auseinandergesetzt, das Buch Game based Marketing durchgelesen, das die Spielprinzipien ganz gut erklärt und mich daher sehr auf Fliplife gefreut.

Die Registrierung läuft dank Facebook Connect sehr schnell und einfach ab, danach darf man sofort seinen Avatar gestalten und mir jedenfalls gefällt die grundsätzliche grafische Anmutung sehr gut. Allerdings geht es dann zügig bergab, wie ich finde. Man darf sich aussuchen, welche Job-Richtung man einschlagen will, Koch oder Journalist. Hmm, das finde ich erst einmal willkürlich und irgendwie werden da nicht spontan meine Emotionen geweckt. Dann geht es weiter mit irgendwelchen Aufgaben, die mein Avatar in Freizeit und Beruf bestehen muß, wobei man einfach irgendwelche Buttons drückt und am Ende steht dann ein Erfolgserlebnis da. Auf dem Screen passiert nichts, weder sehe ich, wie mein Avatar dem Boss den Kaffee bringt, noch sehe ich, wie mein Avatar Fußball spielt und Tore schiesst.

Ganz ehrlich, daß lässt mich vom Spielmodus her total kalt. Ich habe immer noch nicht verstanden, was das Ziel dieses Spiels ist, warum ich irgendwas machen soll, was ich mit den Coins machen kann, und so weiter. Die grundlegende Idee mag nett sein, aber bei der Exekution mangelt es total. Was ist Fliplife in einem Satz? Warum sollte ich Freunde dazu einladen? Gibt es ein Spielziel? Wo sind die Incentivierungen? Und nein, ich lese mir nix durch, das Spielprinzip muß sich anhand einiger Screens selber erklären und die User fesseln.

Fliplife ist noch beta und hat einiges Potential für Verbesserungen. Aber ich bin immerhin schon in Level 2, warum auch immer.

3 responses to Fliplife ist noch beta

  1. 40.000 User nach nur 8 Wochen und es wächst wie verrückt weiter. :)

Trackbacks and Pingbacks:

  1. Lesenswerte Artikel 3. September 2010 - 3.09.2010

    […] Fliplife ist noch beta […]

  2. Flipwelten | Fliplife Blogschau - 5.09.2010

    […] Lummaland: Fliplife ist noch Beta […]